Willkommen, wir sprechen Russisch
Добро пожаловать, мы говорим и по-русски!

Sprechzeiten

MO  8.00-12.00 & 14.30-19.00
DI  8.00-12.00 & 14.30-18.00
MI  8.00-12.00 & nach Vereinb.
DO  8.00-12.00 & 14.30-18.00
FR  8.00-12.00 & nach Vereinb.

und nach Vereinbarung

 Zahnarzt Alexander Schafigh - TERMINHOTLINE TERMINHOTLINE - 02222 98 90 60

Ihre Behandler

Dr. med. dent. Alexander Schafigh

1969 in Sindelfingen geboren
1990 - 1994 Studium der Humanmedizin
1994 - 1999 Studium der Zahnmedizin
1999 Approbation
2000 - 2003 Weiterbildung Oralchirurgie in Gießen
2003 Fachzahnarzt f. Oralchirurgie
2000 - 2005 Oralchirurgie / MKG Universitätszahnklinik Gießen
Prüfer in den Fächern Oralchirurgie
und Radiologie im Staatsexamen
2004 Erlangung des TS Implantologie
2005 Promotion
Mitgliedschaft in AGKi, ARö, BDO, DGP, DGZMK
Seit 2011 Teilnahme am Curriculum Paradontologie

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen (teils als Referent) im In- und Ausland

E-Mail Adresse: schafigh@nice-smiling.com

Ausbildung der Zahnärzte in Oralchirurgie

Die angehenden deutschen Zahnärzte werden an allen zahnärztlichen Universitätsinstituten als Teil des zahnmedizinischen Grundstudiums auch in Oralchirurgie ausgebildet und im Staatsexamen theoretisch und praktisch geprüft (Basisausbildung). Dabei stehen die Zahnextraktion und das Erkennen von Schleimhautveränderungen im Vordergrund. Kleinere operative Eingriffe werden unter Aufsicht eines Assistenten im Operationssaal durchgeführt. Schwierigere operative Entfernungen von Weisheitszähnen und insbesondere das Setzen von Implantaten sind allerdings nicht Teil des zahnärztlichen Grundstudiums.

Durch eine zusätzliche mehrjährige postgraduierte Weiterbildung an der Universitätsklinik Gießen mit einem strukturierten Programm und zusätzlicher Prüfung erwarb der spezialisierte Zahnarzt, Dr.med.dent. Alexander Schafigh, das europaweit anerkannte Diplom "Fachzahnarzt für Oralchirurgie". Dieser Spezialist in Oralchirurgie und Stomatologie (Lehre der Mundschleimhaut-Erkrankungen) ist befähigt, in seiner ambulanten Praxis auch schwerere operative Eingriffe in der Mundhöhle durchzuführen.



Frau Kußmann



1989 in Bruchsal geboren
2008 Erwerb der allgemeinen Hochschulreife
2008-2014Studium der Zahnmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
2014 Approbation
seit 2014Abfassung der Promotion